Archiv der Kategorie: Gedichte

Zwischen – Poesie

1993 Drei_und_keiner_zuviel Carlo Azwischen

 

Liebe heißt heute der Feind

Geburtstagsgruß und Attentartar

Mensch, bist Du noch da?

Am Ofen liegen die Doofen

Ich liege zwischen Beck & Co

Zwischen ihr, mir und ihr

 

Jetzt erklimme ich die Leiter!

Warum hat sie so wenige Sprossen?

Kann stürzen, nicht entfliehen

Ohne Fallschirm – Notlandung – Weiterlesen

Advertisements

Schwanenliebe – Gedicht

Schwanenliebe - Foto Carlo WankaSchwanenliebe

Ein herrlicher, klarer Wintertag

Ich spaziere, träume und stehe am Sägeteich

Angeflößte Baumriesen, ganz kahl,

Schlummern, sich wiegend im Wasser, weich

Unter Morgennebelschlieren sie liegen,

Vom Schnee noch zart bedeckt Weiterlesen